Seminarpauschale                                       1.450,00 €

Darin enthalten sind umfassendes und ausführliches Lernmaterial (HEINTGES und Referenten-Handouts), Schulungswaffen, Gruppenhaftpflicht- / Unfallversicherung, Wild zum Aufbrechen, Material zur Trophäenpräparation.

Nicht enthalten sind Munition, Schießstandkosten, Prüfungsgebühren, evtl. anfallende persönliche Fahrt- Übernachtungs- und Verpflegungskosten sowie Eintrittsgelder.

Im nächsten Vorbereitungsseminar 2021/2022 sind alle Ausbildungsplätze belegt.

Interessentenliste für 2022 liegt auf und verbindliche Anmeldungen sind für 2022 ab sofort möglich!

Begrenzung der Teinehmerzahl auf maximal 11 Teilnehmende!

 

    Aktuell sind bereits 5 Ausbildungsplätze verbindlich belegt!

Anmeldung über unser ONLINE Formular möglich!