Seminarpauschale                                       1.450,00 €

Darin enthalten sind umfassendes und ausführliches Lernmaterial (HEINTGES und Referenten-Handouts), Schulungswaffen, Gruppenhaftpflicht- / Unfallversicherung, Wild zum Aufbrechen, Material zur Trophäenpräparation.

Nicht enthalten sind Munition, Schießstandkosten, Prüfungsgebühren, evtl. anfallende persönliche Fahrt- Übernachtungs- und Verpflegungskosten sowie Eintrittsgelder.

Das nächste Vorbereitungsseminar, es beginnt am Dienstag, dem  30.März 2021,      ist aktuell bereits komplett belegt!

Interessentenliste liegt auf und verbindliche Anmeldungen sind für 2022 ab sofort möglich!

Begrenzung der Teinehmerzahl auf maximal 11 Teilnehmende!

 

    Bitte fragen Sie uns nach unseren Partnerrabatten!    

Anmeldung über unser ONLINE Formular möglich!